Botanischer Garten der Universität Basel

zurück zu Dracula Forest Reserve

Die Kultur benötigt massiven Pestizideinsatz und die Böden sind bereits 2 Jahre nach der Rodung des Waldes erschöpft, so dass wieder frischer Wald geschlagen werden muss. In dieser Gegend ist Naranjilla die Hauptbedrohung für den Regenwald.

Botanischer Garten der Universität Basel, Spalengraben 8, 4051 Basel, Schweiz

 Info   Newsletter   Gartenplan   Verein   Kontakt   Links   Impressum 

 Facebook   Twitter   YouTube